Handy-video Handbuch

für deine smarten Videos

Fragst du dich, wie du mit dem Filmen anfangen sollst?
Welche Technik du wirklich benötigst oder wie du dein Smartphone richtig einstellst?
Willst du wissen, welches Equipment wirklich was taugt?

Mit dem Handbuch erhältst du die Antwort auf diese Fragen. Außerdem bekommst du Infos zum Storytelling, ich zeige dir meine Tricks für den Dreh und du erhältst wertvolle Vorlagen für deine ersten Videos.

Denn schon mit einigen wichtigen Kniffen -ohne viel Schnickschnack- sieht dein Videomaterial gleich viel schöner aus.

*zzgl. MwSt. von derzeit 5 %. Der Kauf findet über Digistore24 statt.
Hier findest du die Geschäftsbedingungen

ipad mockup handy-video handbuch

Was ist drin?

N

5 Tipps für die Einstellungen

Welche Einstellungen du vor dem Filmen mit dem Smartphone tätigen solltest und warum ich das empfehle. Außerdem erkläre ich dir wichtige Begriffe rund ums Filmen.

N

Checkliste für deine Drehvorbereitung

Eine Liste zum Ausdrucken und Ausfüllen vor jedem Dreh.

N

Storytelling & Drehplanung

Die wichtigsten Prinzipien des Storytelling. 

N

Storytelling Vorlage zum Ausfüllen

Eine Vorlage für eine Story/für ein Video, in dem du eine Idee vorstellst. 

N

4 effektive Tipps für den Dreh

Tipps zu Licht, Stabilisierung und Ton, damit dein Videodreh einfacher wird und deine Videos professioneller aussehen.  

N

Equipmentliste für jeden Geldbeutel

Welches Equipment ist wirklich gut. Ich habe es getestet und hier aufgelistet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kapitel

Seiten

Vorlagen

Das Handy-Video Handbuch ist voller Tricks und Tipps aus meiner eigenen Praxis. Wenn du das Handbuch gelesen hast, weißt du nicht nur, welches Equipment du brauchst, sondern auch wie du am besten mit dem Licht und Ton umgehst und wie du gut vorbereitet deinen nächsten Dreh angehen kannst. Dabei helfen dir meine Vorlagen für Dreh und dein Storytellling. 

Handy-Video Handbuch für deine smarten Videos 1

Über die Autorin.

Seit 2014 bringe ich anderen die Videoproduktion mit dem Smartphone bei. Es geht dabei nicht nur um das Gerät selbst oder mit welcher Kamera du eine Aufnahme machst, sondern darum, welche Ideen und Geschichten du wie erzählst. 

Und genau dabei möchte ich dich unterstützen: dass du deine Stimme findest und dich filmisch ausdrücken kannst. Als gelernte TV-Redakteurin weiß ich, wie bewegte Bilder wirken und was sie be-wirken können. 

Mir ist es wichtig, dass du Spaß am Filmen hast und mit den richtigen Tipps auch die Technik ohne große Probleme meisterst. Für alle Fragen bin ich offen. Also zögere nicht, dich mit mir in Verbindung zu setzen.

Herzlich, Bianca-Maria